Mit Ciao Geld verdienen

Mit Ciao Geld verdienen

Ciao das Marktforschungsunternehmen
Was ist Ciao und was macht Ciao?

Ciao ist eines der führenden Online Marktforschungsunternehmen mit mehr als 38 Millionen Besuchern pro Monat. Doch warum hat es so viele Besucher? Ciao hat deshalb soviele Besucher und Mitglieder da man dort durch das Schreiben von Erfahrungsberichten Geld verdienen kann. Bei Ciao kann man nämlich Erfahrungsberichte zu verschiedenen Produkten schreiben, welche von anderen Mitgliedern der Community bewertet werden. Je nach Bewertung erhält der Autor eine Vergütung von bis zu 2 Cent pro Bewertung. Es bietet eine gute Alternative zu den sogenannten Paidmailern da man bei Ciao keine Mails bekommt die man anklicken muss sondern sich nur an der Community durch schreiben von Berichten beteiligen muss. Wenn man den ersten Erfahrungsbericht zu einem Produkt schreibt erhält man die doppelte Vergütung bei Bewertungen für einen Zeitraum von drei Monaten danach wird ganz normal vergütet. Eine Auszahlung des verdienten Geldes kann ab 5 ˆ beantragt werden. Allerdings wird das verdiente Geld nur einmal im Monat ausgezahlt und dies kann wiederum 5 Wochen dauern.
Aber nicht nur die Möglichkeit des Geldverdienens gibt es bei Ciao, es gibt dort auch einen Preisvergleich vieler Produkte und eine Communityecke wo man sich mit anderen Mitgliedern von Ciao zu verschiedenen Themen wie zum Beispiel Reisen oder Sport unterhalten kann. Sehr interessant ist auch die Möglichkeit bestimmte Mitglieder zum Netz des Vertrauens hinzuzufügen, wodurch man die Beiträge dieser User bei den Produkten an erster Stelle stehen hat. Dies ist allerdings auf 100 Personen begrenzt man kann also nur 100 Personen vertrauen, was aber bis jetzt kein Problem darstellte. Desweiteren gibt es die Möglichkeit sogenannte Produkt Videos zu drehen. Natürlich werden diese ebenfalls vergütet, und zwar bis zu 5 wenn man das erste Video zu einem Produkt hochgeladen hat. Diese werden ebenfalls nicht zensiert. Man kann natürlich auch Freunde werben und dadurch Geld verdienen. Pro geworbenem Mitglied erhält man 50 Cent und einen Bonus in Höhe von 50% der Vergütungen die das geworbene Mitglied innerhalb der nächsten sechs Monate erhält.
Was auch von vielen Usern positiv aufgenommen wird ist die Tatsache dass Ciao sich vorbehält die Berichte der Mitglieder nicht zensiert werden da Ciao glaubt, dass jeder Konsument Anspruch auf eine eigene Meinung zu einem Produkt hat, auch wenn Ciao oder der Hersteller des Produktes nicht mit der Meinung des Mitgliedes übereinstimmen.
Man kann auf Ciao auch für seine Ebay Auktionen werben und desweiteren seine Lieblingskategorie auf Ebay einspeichern wodurch man direkt mit wenigen Klicks auf die neuen Auktionen in der Kategorie schauen kann.

Ciao verdient sein Geld auf zwei Arten, einmal durch Werbeeinnahmen und zum anderen durch Händler die für die Verlinkung ihrer Internetseite auf Ciao bezahlen.
Seit 2009 nennt sich Ciao Ciao from Bing da die Shopping-Community und die Erfahrungsberichte von Ciao fester Bestandteil der neuen Microsoft-Suchmaschine Bing.com sind. Dies hat für die User allerdings nichts verändert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.